Fit mit Pilates

Es gibt Muskeln, die kennst du noch gar nicht

Ein fließender Bewegungsablauf, basierend auf tiefer, bewusster Atmung, und der Aufbau einer kräftigen Bauch- und Rückenmuskulatur sind der Mittelpunkt dieses Trainingskonzeptes.

Ziel ist es, ein stabiles Kraftzentrum zu schaffen, körperlich ebenso wie geistig. Das körperliche Kraftzentrum entsteht durch das gezielte Training der Bauchmuskulatur, der Muskeln um den Lendenwirbelbereich, des Beckenbodens und der Gesäßmuskulatur. So werden eine schmerzfreie, aufrechte, selbstbewusste Körperhaltung, das Zentrieren der Kraft, eine entspannte Atmung und eine neue Qualität in der Bewegung erreicht.

So wirkt Pilates

  • Die aufgebaute Muskulatur schützt und stützt die Wirbelsäule.
  • Das gesamte Erscheinungsbild wird dynamischer und vitaler.
  • Die Emotionen richten sich mit der Körperhaltung auf.
  • Schmerzfreie Bewegung wird wieder möglich.
  • Der Bauch wird straff und flach.
  • Ein trainierter Beckenboden schützt vor Inkontinenz.
  • Nach 10 Stunden spürt man den Unterschied.
  • Nach 60 Stunden sieht man den Unterschied.

Yogilates Kurs

22500für 15 Einheiten
  • 8 bis maximal 20 Teilnehmer pro Kurs
  • 15 Einheiten zu 75 Minuten
  • Yogamatten und weiteres Equipement stehen kostenlos zur Verfügung
  • Ab 10.09. Yogilates und ab 12.09. Faszienyoga jeweils von 19:15 – 20:30 im Andritzer Begegnungszentrum Haberlandtweg 17