Lymphdrainage: Die Eier-legende-Wollmilchsau.

Vegetativum
Das autonome Nervensystem beeinflusst lebenswichtige Funktionen wie Atmung, Verdauung und Stoffwechsel. Organe wie der Darm oder die Lunge werden ebenso gesteuert. Das somatische Nervensystem besteht aus Nervenzellen, die mit der Haut, der Skelettmuskulatur und den Sinnesorganen verbunden sind. Die Lymphdrainage wirkt auf beide Systeme positiv ein.

  • Sie bringt Erleichterung bei Darmträgheit
  • Senkt den Blutdruck
  • Entspannt die gesamte Skelettmuskulatur und sorgt dadurch für eine deutliche Reduktion von Spannungskopfschmerzen, Migräne und Wirbelsäulenbeschwerden
  • Durch die seelische Entspannung stellt sich auch ein erholsamer Schlaf ein.
  • Stärkung des Immunsystems durch die reinigende Wirkung
  • Zum Abtransport von Lymphödemen die durch chirurgische Eingriffe entstehen
  • Als wichtige Entstauungstherapie nach Entfernung von Lymphknoten bei einer Krebsoperation

Die manuelle Lymphdrainage wird am häufigsten als Entstauungstherapie eingesetzt.
Nach einer Operation oder durch einen Sturz, entsteht an der betroffenen Stelle ein Ödem. Sie transportiert nicht nur dieses Zuviel an Flüssigkeit ab, sondern lindert auch Schmerzen und beschleunigt die Heilung des verletzten Gewebes und regt die Bildung von neuen Lymphgefäßen an.

Und auch bei Verbrennungen, Migräne oder einem Schleudertrauma ist die Lymphdrainage ein wichtiger Helfer. In der Narbenbehandlung macht sie das gespannte Gewebe wieder locker und leicht verschieblich.

…und sie macht auch noch schön

Gesichtsbehandlung
Durch zarte Pump- und Streichbewegungen in Richtung der Lymphknoten wird überschüssige Flüssigkeit abtransportiert und frische Nährstoffe können das Gewebe durchfluten. Die Haut wirkt sofort frischer und Schwellungen der Augenlider verbessern sich sichtbar.

Bindegewebsdrainage
Cellulite entsteht durch eine teils angeborene Bindegewebsschwäche und steht in engen Zusammenhang mit hormonellen Schwankungen. Nährstoffarme, zuckerreiche wie fetthaltiger Ernährung verstärken die Symptomatik. Das Gewebe speichert jetzt mehr Flüssigkeit und die Oberflächenstruktur wird wellig.
Regelmäßige Lymphdrainage + vitaminreiche frische Lebensmittel + ausreichend Bewegung verbessern das Hautbild deutlich.

Lymphdrainage

7200pro Stunde
  • Mit einer ärztlichen Überweisung kann die Honorarnote bei der Sozialversicherung eingereicht werden, die einen Teil der Kosten zurückerstattet.